Naturpark Mondragó

Eine Bucht mit drei Stränden und viel Natur im Parc Natural Mondragó

Der Parc Natural Mondragó liegt zwischen Cala Figuera und Portopetro im Südosten von Mallorca und 2,5 km entfernt von der kleinen Stadt Santanyí, zu welcher der Park gehört. Die Cala Mondragó hat drei wunderschöne Sandbuchten Caló des Borgit, ses Fonts de n’Alis und s’Amarrador, die vorwiegend Individualisten vorbehalten sind und wer ganz allein sein will, kommt im Winter!

Weiterlesen

Nachtwanderung „Lluc a Peu“

Nächtlicher Pilgermarsch zur „Schwarzen Madonna“

Den 48 Kilometer langen Marsch von Palma zum Kloster Lluc gibt es auf Mallorca seit 1974. Er findet immer am ersten Samstag im August statt und ist eine Nachtwanderung, auf spanisch „Des Güell a Lluc a pied“ an der inzwischen bis zu 50.000 Läufer teilnehmen. Aber nur ein Fünftel der Gestarteten kommt normalerweise auch zu Fuß am Ziel an.

Weiterlesen